Seitenanfang

Start

Sprungmarken



Hauptnavigation

Frank Steffes. Ihr Bürgermeisterkandidat für Leichlingen.



Zusatzinformationen

Die Kommunalwahl.

Sonntag, 25. Mai 2014



Hauptinhaltsbereich

mehr über mich: Engagement, Job, Hobbies.

1964 wurde ich geboren und bin bis zu meinem 14. Lebensjahr in Opladen-Quettingen aufgewachsen. 1978 bin ich mit meinen Eltern dann nach Leichlingen an den Rothenberg gezogen. 2004 haben wir, meine Frau und ich, uns unser Haus An den Zweieichen gebaut.
Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und einen erwachsenen Sohn.

Im Anschluß an meine allgemeinbildende Schulausbildung, habe ich die  Höhere Handelsschule in Opladen besucht und danach eine Berufsausbildung zum Industriekaufmann absolviert. Nach zweijähriger Berufstätigkeit zog es mich zur Fachhochschule Köln, wo ich Betriebswirtschaftslehre studiert habe.

Bereits während meines Studiums habe ich mich mit einem Studienkollegen in Leichlingen mit einem EDV-Systemhaus selbstständig gemacht. Unmittelbar nach der Wiedervereinigung 1990 kam zusätzlich ein Schulungszentrum in Genthin in Sachsen-Anhalt hinzu. 1993 bin ich in die Direktmarketing-Agentur eingestiegen, in der ich heute noch als geschäftsführender Gesellschafter tätig bin. Daneben bin ich im Vorstand meines Branchenverbandes sowie führend in meiner Fachgruppe aktiv.


"Ich bin ein Leichlinger durch und durch. Hier ist mein Lebensmittelpunkt, meine Familie, meine Hobbies und mein Engagement für und mit meiner Heimatstadt und ihren Bürgerinnen und Bürgern."

Ich bin seit 1989 im Rat der Stadt Leichlingen und habe dort über die vielen Jahre im Verkehrs- und Betriebsausschuß, im Ausschuss für Bauen, Umwelt und Stadtentwicklung, im Ausschuss für Schulen und Sport, im Jugendhilfeausschuß sowie im Hauptausschuß gearbeitet. Im Rechnungsprüfungsausschuß führe ich den Vorsitz.

Daneben bin ich Aufsichtsratsvorsitzender der Leichlinger Bäder- und Beteiligungsgesellschaft sowie der Stadtwerke Leichlingen.

Seit vielen Jahren bin ich Vorsitzender der Quelle e.V., dem Träger der Offenen Ganztags-schule an der Grundschule Uferstraße. Neben der Kommunalpolitik ist mein großtes Hobby der Karneval. Dort bin ich als Ehrensenator im FLK und als Prinzenführer für die Leichlinger Tollitäten unterwegs.

Ich koche sehr gern und pflege gerne unseren Garten. Sport treibe ich im Fitness-Studio, ich fahre Mountainbike und Ski, gehe gelegentlich Joggen oder Walken.


Zum Seitenanfang